KAB ist gegen PEGIDA / HAGIDA
KAB ist gegen PEGIDA / HAGIDA

Heilig Geist Gemeinde

 

Die Kirchengemeinde der damals kleinen Vorstadtsiedlungen Emst und Bissingheim entstand ab 1924 unter der Leitung des Vikars und späteren Märtyrers Heinrich König. 1926 wurde in nur knapp fünf Monaten eine "Behelfskirche" errichtet. Nach Fertigstellung der heutigen Pfarrkirche wurde diese zum Pfarrsaal umgebaut und trägt seit 2002 den Namen Heinrich-König-Haus.

 

Unter der Leitung des Architekten Dominikus Böhm wurde Anfang der 50er Jahre die Heilig-Geist-Kirche erbaut und am 9. Mai 1954 vom Paderborner Weihbischof Franz Hengsbach eingeweiht. Der weithin sichtbare Glockenturm mit seiner verschieferten Kirchturmspitze brachte ihm im Volksmund den Beinamen "Bleistift" ein.

 

 

Kath. Pfarrgemeinde Heilig Geist
Willdestr. 15
58093 Hagen-Emst

 

Tel. 02331 / 5 13 29

So finden Sie den Weg zu uns